Sonntag; Sonne














Und alles ist ruhig.

Kommentieren



referral, Sonntag, 21. März 2010, 20:27
Das ist aber eine ganz schön stattliche Leine für so ein dezentes Tier. Oder gehört die gar nicht zum Hund? (Das ist schon ein Hund, oder?)

frl.deville, Sonntag, 21. März 2010, 20:30
Das ist ein Hund, ja. Und die Leine... die hab ja ich um :o]

[Wenn man 1x eine vernünftige Leine kauft, dann
braucht man für sowas nie wieder Geld ausgeben.
Nicht doof sein.]

referral, Sonntag, 21. März 2010, 20:37
Bei der Relation hätte ich nur Bedenken, dass ich den Hund (es ist also einer) rein ob des schieren Leinengewichts stranguliere.

frl.deville, Sonntag, 21. März 2010, 21:18
Papperlapapp; der zieht nicht. Der heisst ja nicht Hutchence.

herzbruch, Sonntag, 21. März 2010, 21:21
ich habe den mops ja immer an so einer schaeferhundleine aus dickem leder. dicke hose ist alles.

frl.deville, Sonntag, 21. März 2010, 21:23
Dann ist ein Führstrick vom Ponyhof ja wirklich nicht übertrieben.

herzbruch, Sonntag, 21. März 2010, 21:29
nein. nicht uebertrieben. im vergleich zum mops ist der da auch quasi fast ein pony.

(wer ist der eigentlich? frage ich mich seit bestimmt 2 jahren. von mutti?)

frl.deville, Sonntag, 21. März 2010, 21:35
Ich wollte das ja auch schon lange mal zum Thema machen:
Das ist Der Beebie.

:o]

Der gehört zur Familie, ja.

herzbruch, Sonntag, 21. März 2010, 21:48
ach, schon wieder einer ;-)

frl.deville, Sonntag, 21. März 2010, 21:54
Lach mich kaputt!