Über das Froilein
Was Frl.deVille mag.

Französisch natur mit Aufnahme I Aphex Twin I heimlich für dich schwärmen I Die Froschbande I 7 Wochen Ferien I Old Yellow Bricks I Thedø ~ laut I sonntags kind sein I Füsse im Sand ~ Nase im Wind I Niemand I Blech I Den nächsten Roadtrip planen I leoprint I Nächte im 20FlRo I LotsOFdots I Sonnenbrand I Blondgelockte Rauschgoldengel I Paolo I unheiratbar sein I N8 um die Ohren skypen I ArchBobDef I DarkroomDates I Johann's Eskalationen I 3-Tage-Bart-Cowboy-Leute I Strohholme I Lauter Elvisse I RoteLippen I Zero7 I Flucht nach vorn I Impulse von Aussen I Filmrisse I Subkulturen I einen über den Durst trinken I Moon Safari I Dinner für Spinner I Mezzanine I Austausch von höheren Geisteswissenschaften ohne therapeutischen Denkansatz I HOUSE vögeln I die große Frau am Kla4 I meinen kleinen S-Fehler I KLEINE Reden ~ GROßE Taten I VerMILCHreisen I Hafenarbeiter I Roads I SCHÖNE Zähne I BionadeWerbung "Beschwerdestelle DB" I Heimweh und Fernsucht I Spiderschwein I Enki Bilal I Dem Türsteher einen Heiratsantrag machen I Hotelbettdecken I Dem Bondage-Ronny sei durchgeknallde Bebop-Alde I Vorfreude I Linksabbieger I Emotionale Schonkost + ein knurrendes Herz I Pennwürste I Sexuelle Begierde ohne seelische Anteilnahme I Bonobo I Punxsutawney Phil I Morcheeba I Ein Mann ~ ein Fjord I Private Practice I Architektenhickhack I Die 191 cm Wärmflasche im LR Defender I Downtempo I Emotionale Lackschäden I Die A1 Richtung Hamburg I Deine weichen Hände ~ wenn sie hart sind I Volvic Orange I Venus&Apoll I Filmabende I Ovomaltine I Hörbücher I Filmzitate I Kerner's Köche I Strand bei jeder Wetterlage I Zusammen ein- und ausschlafen I Röyksopp I Spirou I Französische Filme I The corpse bride I Pickled Eggs and Sherbert I Kochsessions mit Freunden I Horrorfilme I Tim Burton I Pistazieneis mit Gummibärchen I EBM I barfuss I Trip Hop I Lesenachmittage I Breakbeat I Berührung I Gaston I Johnny Depp I ??? I Der erste Schneefall I Grillsaison im Dezember eröffnen I Polylux I Wicked Wan Tan Tunes I Erster Sonnenbrand im Februar I Cocooning I Kino mit gesalzenem Popcorn I Dimitri from Paris I Kartoffelpuffer mit Senf I Haut an Haut-Gefühl I Illuminati I Schreiben I Schmieden - Silber und Pläne I Raphaël Marionneau I Kamera griffbereit I HR Giger I Nightmare before Christmas I Meine Heizdecke I Altbierbowle I Ray Ceasar I Depeche Mode I Mit dem Kanu unter dem Alsterfeuerwerk I Tante Riffa I Kostümfilme I Richtiger Kaffee I Chinese Chilling Thrills I Tiefgang I Geständnisse I Profilschleichen I Vicco von Bülow I Sahne I Stadtparkkonzerte I Planetarium I Le cafe abstrait I Kiezbummel I Sand World I Coldplay I Hamburg Sightseeing by Night I Rooibos Karamel I St. Peter Ording I Seebrücke bei N8 I Meret Becker's Nachtmahr I Emily I Heineken I Nach dem Boxen im Clinch sein I Regen I schwarz I Verlangen - geistig und körperlich I Kerzenschein I Emotionale Bindungen I und noch so viel mehr...


Und sonst so?

Frl.deVille liebt Schnee, obwohl sie ihn eigentlich hassen müsste
Frl.deVille ist neugieriger als Mrs. Marple
Frl.deVille weiss auch nicht, warum sie bei Nabucco immer weinen muss
Frl.deVille kann ohne Punkt und Komma reden, wenn sie will
Frl.deVille braucht keine Kamera, um zu verstehen
Frl.deVille ist eher linke statt rechte Spur
Frl.deVille weiß nicht, wie man Umckaloabo rückwärts ausspricht
Frl.deVille haut auch mal richtig zu, wenn's nötig ist
Frl.deVille liebt keine Haselnüsse
Frl.deVille mag das Geräusch vom Geldautomaten
Frl.deVille hat ein großes Herz und einen großen Kühlschrank
Frl.deVille ist niemals müde, ausser zwischendurch
Frl.deVille malt den Teufel an die Wand
Frl.deVille hasst Tupperware, verbummelt zumindest immer die Deckel
Frl.deVille braucht Zucker zum Kaffee
Frl.deVille nimmt den grönländischen Weg
Frl.deVille hängt oft bis zu den Ellenbogen im Aarghhquarium
Frl.deVille reicht grad bis zum Tresen, kann aber trotzdem gut drübergucken
Frl.deVille fängt immer mir dem Unnötigsten an
Frl.deVille macht alle verrückt
Frl.deVille ist nicht süss
Frl.deVille schaut Hund-Katze-Maus
Frl.deVille ist gerissener als Q. und W. zusammen
Frl.deVille färbt sich die Haare
Frl.deVille kann äußerst Standfestes in den Wahnsinn treiben
Frl.deVille fordert mindestens normale Belichtung
Frl.deVille würde niemals in die Schlucht springen
Frl.deVille macht süchtig
Frl.deVille weiß sich zu helfen
Frl.deVille macht Listen, die sie nicht abarbeitet
Frl.deVille kann nicht mit Papierkörben umgehen
Frl.deVille hat geringelte Socken
Frl.deVille macht Picknick
Frl.deVille ist nicht heimatlos, aber immer on the run
Frl.deVille hat warme Kuschelpullover im Angebot
Frl.deVille liebt verbales Durcheinander
Frl.deVille genießt Gegensätze
Frl.deVille sammelt Altpapier und Pfandflaschen
Frl.deVille ist nicht so weise, wie alle meinen
Frl.deVille ist kein exzellenter Makler
Frl.deVille räumt nicht gern auf, vor allem nicht, was schön durcheinander ist
Frl.deVille kann ihrer Mumpitz keinen Wunsch abschlagen
Frl.deVille liebt scharfes Essen
Frl.deVille behält die Drehtür im Auge
Frl.deVille würde rausgehen um Feuerholz zu hacken
Frl.deVille sollte dann aber Schuhe anziehen, es wird wieder schneien
Frl.deVille ist viel zu klein für den größten Teil hier
Frl.deVille mag es bunt, am liebsten schwarz
Frl.deVille kommt gut mit Linksverkehr klar, probiert es nur zu selten
Frl.deVille weiß auch nicht, was hinter ihren Tapeten geschrieben steht
Frl.deVille würden die Berge gefallen
Frl.deVille spricht einige Sprachen, ohne zu reden
Frl.deVille hat hohe Ansprüche an den Teil zwischen den Ohren
Frl.deVille würde mit hoch auf's Dach kommen (ein Foto machen)
Frl.deVille kann sehr verletzend sein
Frl.deVille isst auch mal Pizza, wenn sie kalt ist
Frl.deVille hat den Abwasch nicht gesehen
Frl.deVille würde sofort mitkommen, wenn's um die Welt geht
Frl.deVille ist nicht sesshaft genug für ein Viebrockhaus
Frl.deVille holt tief Luft, sie ist spät dran
Frl.deVille tanzt, aber nur aus der Reihe
Frl.deVille verhandelt mit Tieren und manchmal mit Plüsch
Frl.deVille ist nicht eifersüchtig
Frl.deVille kann's nicht leiden wenn er mal da ist und mal nicht
Frl.deVille wählt sorgsam aus
Frl.deVille würde den ersten Preis kriegen wenn
Frl.deVille mag Musik nur, wenn sie laut ist
Frl.deVille ist immer erst mal dagegen
Frl.deVille mag es wenn's richtig kracht
Frl.deVille hält sich nicht gleich die Ohren zu
Frl.deVille wird ruhiger wenn sie müde ist
Frl.deVille ist selten pünktlich
Frl.deVille ist ein Schmuggler
Frl.deVille mag keine rosafarbenen Plastikstühle, auch wenn sie grad in Mode sind
Frl.deVille macht sich nichts aus Litfasssäulen, schaut sie aber gerne an
Frl.deVille verkauft exzentrische Geschichten
Frl.deVille hört sich manchmal die alten Platten an
Frl.deVille hat gar keinen Schallplattenspieler
Frl.deVille ballert volle Spaghettiteller an die Wand, wenn man(n) sie reizt
Frl.deVille würde auch mit Topfpflanzen werfen
Frl.deVille ist mit Überweisungen auf Kriegsfuß
Frl.deVille hat Ausdauer
Frl.deVille kleckert mit Wachs rum
Frl.deVille kommt erst mit an den Strand, wenn es einen Schneesturm gibt
Frl.deVille braucht keine teuren Klamotten
Frl.deVille braucht Zuwendung
Frl.deVille macht sich keine Gedanken über Falten
Frl.deVille spielt mit Feuer und heißem Eisen
Frl.deVille nimmt sich Zeit, muss aber schnell gehen
Frl.deVille träumt tagelang, ohne aufzuwachen
Frl.deVille belügt die Nachbarn schamlos ohne rot zu werden
Frl.deVille begreift schnell
Frl.deVille weiß, dass sie in China Hunde essen
Frl.deVille bevorzugt Rotwein vor Weißwein
Frl.deVille übertreibt aber manchmal
Frl.deVille ändert auch schon mal ihre Meinung im 5-Minuten-Takt
Frl.deVille nimmt den Hammer lieber selbst in die Hand
Frl.deVille hat nix gegen graues Haar
Frl.deVille hat noch nie darauf geachtet, ob es bei Minimal Wein aus Neuseeland gibt
Frl.deVille hat einen warmen Schal
Frl.deVille schweigt, wenn sie unsicher ist
Frl.deVille hat an 5 von 7 Tagen Bindungsängste
Frl.deVille wird am Monatsende melancholisch
Frl.deVille liest Bücher in einem Rutsch, oder im Bett
Frl.deVille verschätzt sich auch mal
Frl.deVille schläft in Mikrofaser
Frl.deVille würde mit aufs Festival fahren
Frl.deVille ist kein Pauschalurlaub
Frl.deVille lässt sich nicht für doof verkaufen
Frl.deVille braucht keine Moulinex
Frl.deVille nimmt doch lieber das Flugzeug
Frl.deVille lässt manchmal alles schleifen und sitzt einfach nur so rum
Frl.deVille ist gern mit sich allein
Frl.deVille bringt Wunderkerzen mit, oder Knicklichter
Frl.deVille mag Schneeballschlachten
Frl.deVille ist nun über 30 und ist jetzt auch nicht schlauer
Frl.deVille würde das Seil nicht loslassen
Frl.deVille ist kompliziert, wenn es um einfache Dinge geht
Frl.deVille kann keine Spießer leiden
Frl.deVille ist manchmal ziemlich traurig
Frl.deVille kann auch mal lachen, wenn ihr zum weinen ist
Frl.deVille liebt lange und unglaublich komplizierte Sätze,
die scheinbar nie ein Ende finden

Ende.

Kommentieren



cabman, Samstag, 16. August 2008, 23:01
dit:Röyksopp

und dat
Frl.deVille liebt lange und unglaublich komplizierte Sätze,
die scheinbar nie ein Ende finden


haben wir gemeinsam.

Für den Rest mag ich dich noch viel mehr als sowieso schon. Du! ;-)

frl.deville, Samstag, 16. August 2008, 23:44
Lach mich schlapp, DU!
:o]

engraver, Freitag, 29. August 2008, 10:28
zugegeben ich bin ein wenig neugierig, aber zum meinem glück sonst hätte ich "über das froilein" gar nicht angeklickt!
so sympathisch! einfach schön bei ihnen.

frl.deville, Freitag, 29. August 2008, 19:54
Machen Sie nur. Stört ja nicht.
Bin ja selbst ein Neugiertier.
Mann muss die Neugier genießen, solange man sie [für etwas/jemanden] hat.
Ist ja leider oft ganz schnell wieder passé.